Ladys Hip Hop

Ein Tanzkurs im Fez.

Auch Ladys Hip Hop war ein Kurs nur für Mädchen. Unter der Leitung von zwei Zehntklässlerinnen lernten die Schülerinnen zahlreiche Tanzschritte, die sie uns am Freitag präsentieren werden.

Und noch einmal......Übung macht bekanntlich den Meister ;-)
Und noch einmal……Übung macht bekanntlich den Meister 😉
Hier ein kleiner Einblick in die Proben des Kurses.

Orgelspiel in der Dunckerstraße

Ein Kurs in den Musikalischen Werkstätten.

In der freien Kirche im Prenzlauer Berg konnten Schülerinnen und Schüler für eine Woche lang ein Stück einstudieren, um es anschließend auf der Orgel zu spielen.

Es braucht viele Versuche, um ein Stück gut zu können.
Es gehört viel Geduld dazu, ein Stück fehlerfei durchzuspielen.
Bevor es an die Orgel geht, muss erstmal geübt werden.
Bevor es an die Orgel ging, musste erst einmal geübt werden.
Dies war eines der ersten Versuche auf der Orgel.

Jugendchor

In Vorbereitung auf die Aufführung am Freitag sang der vielstimmige Jugendchor im großen Theatersaal der Harnackschule das Musikstück „See it with the kiss“.

Dabei hatten die Teilnehmer unterschiedlicher Schulen und Wohnbezirke gemeinsam jede Menge Spaß.

Die Schulband legt los!

Schülerband des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums

Bei den Musikalischen Werkstätten 2019 war, wie auch schon die letzten Male, die Schulband des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums beteiligt und hat ihren Beitrag zur großen Aufführung geleistet.

Hier kannst du der Band beim Üben zusehen!

Sounddesign

Ein eigenes Hörbuch produzieren

Beim Kurs „Sounddesign“ an der Wave Akademie lernten die Schülerinnen und Schüler unter Einbezug modernster Technik die Auswahl der richtigen Sounds aus riesigen Datenbanken für Partys, Hörbücher und Filme.

Außerdem hatten sie die Möglichkeit, eigene Geräusche im hauseigenen Tonstudio aufzunehmen.